RSS pv magazine Deutschland
RSS Energiezukunft
  • Bau des Atomreaktors Hinkley Point läuft aus dem Ruder 27. Mai 2022
    Für den französischen Energiekonzern EDF häufen sich die Probleme: Der Bau des Kernreaktors vom Typ EPR Hinkley Point in Großbritannien verzögert sich weiter, die Kosten explodieren. Und dennoch plant Frankreich stur den Bau weiterer EPR-Reaktoren.
  • Fossile Energieriesen heizen Klimakrise ungebremst an 27. Mai 2022
    Die großen US-amerikanischen und europäischen Öl- und Gasunternehmen planen trotz öffentlicher Klimaversprechen Expansionsprojekte, die die Pariser Klimaziele sprengen würden. NGOs fordern die Politik auf, fossile Brennstoffe endlich einzuschränken.
  • Alles neu, macht der Mai 26. Mai 2022
    Sah es letzten Monat noch so aus, als ob sich die Liefersituation bei Solarkomponenten langsam, aber kontinuierlich zur Jahresmitte hin entspannen würde, muss man jetzt leider erkennen, dass sie sich weiter zugespitzt hat und kein Ende in Sicht ist.
  • Wie die Nordkirche Klimaschutz voranbringt 26. Mai 2022
    Gebäude in kirchlicher Nutzung sind oft Jahrhunderte alt. Auch bei jüngeren Immobilien ist die Energiebilanz oft bescheiden. Eine riesige Herausforderung für die Institution, deren Immobilienbestand so divers ist wie ihre Mitglieder.
  • Solares Bauen im urbanen Bestand 25. Mai 2022
    Beim Wettbewerb Solar Decathlon heißt es diesmal, nachhaltigen Wohnraum in Städten zu schaffen – Anbauen, Aufstocken, Baulücken schließen, Solarenergie inklusive. In Wuppertal zeigen internationale Studententeams, wie sie das in die Praxis umsetzen.
  • Die Zukunft gehört den Erneuerbaren Energien 25. Mai 2022
    Für Energiesicherheit und -unabhängigkeit setzen die Deutschen auf Erneuerbare Energien. Über alle Altersgruppen hinweg unterstützen in Deutschland laut einer forsa-Umfrage zwei Drittel bis drei Viertel der Befragten Energiewende und Atomausstieg.
  • Reform des Energiecharta-Vertrags gescheitert 24. Mai 2022
    Der Energiecharta-Vertrag schützt Investitionen in fossile Brennstoffe und blockiert dabei Maßnahmen für die Energiewende – und ist damit ein großes Hindernis für wirksamen Klimaschutz. Einige EU-Länder ziehen nun den Ausstieg in Erwägung.
  • Weiterer Baustein für Leverkusens Verkehrswende 24. Mai 2022
    Die Mobilitätswende in Leverkusen nimmt Formen an. Zu E-Bussen für erweiterte ÖPNV-Linien, und einem Fahrradverleihsystem kommt ein neues Angebot hinzu, das den besonders klimaschonenden Transport von Gegenständen ermöglicht.
  • Gesetzesänderungen für Energiesektor passieren Bundesrat 24. Mai 2022
    Für die Energiewende, aber auch wegen der Energiekrise, passte der Bundestag diverse Gesetze im Energiesektor an, der Bundesrat stimmte zu: Entlastungspaket, Steuererleichterungen und schnelle Genehmigung von Flüssiggas-Terminals. Ein Überblick.
  • 20 Projekte zur Klimaanpassung nominiert 23. Mai 2022
    Klimaschutz und Energiewende kommen zu langsam voran – mit fatalen Folgen wie Dürren, Wassermangel oder Hochwasserkatastrophen. Im Wettbewerb um den Bundespreis „Blauer Kompass“ werden daher kluge Projekte für die ökologische Klimaanpassung belohnt.